Über mich...

Geboren 1954, Mitbegründerin der Frauengesundheitszentren Heidelberg 1978 und Freiburg 1990.

Ärztin seit 1980.
Mutter eines Sohnes seit 1986.
Glücklich verheiratet und unabhängig zugleich.

Ich lebe und arbeite in Freiburg im Breisgau sowie im Elsass.

Neugierig, lesebegeistert, interessiert an Politik und Ökologie, Kunst und klassischer Musik, aber auch an Bal Folk, der Vielfalt Frankreichs...

  und mein Anliegen...

Schon während meines Medizinstudiums in Heidelberg interessierten mich die Naturheilkunde, das Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele sowie die spezifischen gesundheitlichen Belange von Frauen.

Ganzheitliche Frauenheilkunde umfasst für mich neben der Schulmedizin auch naturheilkundliche Methoden, ein psycho-somatisches Verständnis von Krankheitsentstehung und Heilung, sowie das Wissen um Eigenverantwortung und Selbstheilung.
 

Die Entdeckung der inneren Bilder als Quelle der Selbsterkenntnis und Selbstheilung eröffnete mir einen kreativen Umgang mit Gesundheit und persönlicher Entfaltung.

Es macht mir Freude, mein Wissen und meine Erfahrung zur Verfügung zu stellen.

Vorträge, Seminare und Fortbildungen, viele Fachartikel und nicht zuletzt meine Bücher Frauenheilbuch, Frauenheilpflanzen,
Körperweisheit und
Mein Kompass durch die Wechseljahre sollen mein Anliegen einem größeren Publikum zugänglich machen.